JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

.

Ein Bote der Liebe

Auftraggeber: Dinya Balu

Schauplatz: Rifton, Tempel von Mara

Belohnung: Segen von Mara

Dauer der Quest: ca. 25 Minuten.

Sprecht mit Dinya Balu und fragt ob ihr den Segen von Mara empfangen könnt.

Die Priesterin meint „ja“, doch ihr müsst der Göttin Mara helfen Liebe zu verbreiten, dann erhaltet ihr den Segen von Mara.

Reist als erstes nach Ivarstatt zu einem jungen Mädchen namens Fastred.

Sie erzählt euch von ihren Liebesproblemen nachdem ihr sie angesprochen habt.

Sprecht nun mit Fastred’s Eltern, um diese zu überzeugen, Fastred mit ihren Geliebten nach Rifton gehen zu lassen.

Sprecht mit den beiden Elternteilen, ihr werdet schnell bemerken, dass die zwei nicht einer Meinung sind.

Jofthor (Vater) ist dagegen während die Mutter dafür ist, doch mit wem Fastred nun zusammen kommt habt ihr zu entscheiden!

Geht also entweder zu Klimmek oder Bassianus.

Haben sich die zwei Liebenden gefunden, kehrt zu Dinya im Tempel von Mara zurück.

Sie gibt euch den nächsten Auftrag, denn nun ist euer Ziel der alte Forscher Calcelmo.

Er wird euch erzählen, dass er Faleen näher kommen möchte, jedoch es selber nicht schafft aufgrund seiner Nervosität.

Im Laufe des Gesprächs erfahrt ihr jedoch von einem gewissen Yngvar, der mit ihr befreundet ist und wissen könnte was sie gerne mag.

Sprecht nun mit Yngvar, dieser wird euch mitteilen, dass Faleen ein großer Fanatiker von Gedichten ist.

Kauft Yngvar ein Gedicht für 200 Goldstücke ab und übergibt es im Namen von Calcelmo Faleen.

Sie möchte ihm nun auch einen Brief mitgeben.

Habt ihr den Brief überbracht, will Calcelmo zu ihr gehen, also folgt ihm und erhört sein Liebesgeständnis an Faleen.

Hiermit ist der Auftrag beendet.

Kehrt also wieder zu Dinya Balu zurück, die schon den nächsten Auftrag bereithält.

Sie wird euch ein Amulett von Mara geben, mit dem ihr die bereits verunglückten Liebenden sehen könnt.

Geht nun zu Gjukars Denkmal und sprecht mit Ruki.

Sie bittet euch darum, die Leiche ihres Geliebten Fenriks zu finden.

Sprecht mit Fenrik und überzeugt ihn mitzukommen.

Habt ihr die zwei toten Verliebten zusammen gebracht, ist euer Auftrag erneut beendet und ihr könnt ein letztes Mal zu Dinya zurückkehren.

Die Quest ist abgeschlossen und ihr erhaltet den Segen von Mara.

Autor: TES 5: Skyrim

Aufgrund von Spam wurde das schreiben von Kommentaren durch nicht registrierte Nutzer deaktiviert.

Empfehlung

The Witcher 3 ist ein großartiges Rollenspiel, das vor allem von
einer fesselnden Story lebt. Im Gegensatz zu The Witcher 2 wird es in The Witcher 3 aber auch
eine offene Spielwelt wie in Skyrim geben. Erfahre jetzt mehr über
The Witcher 3.

The Witcher 3 Logo
 
Partner
PS3 Forum PS4 Forum Diablo 3 SureAI Rpg-Galaxy Wii U
Scharesoft.de - Deine Anlaufstelle für Skyrim Ouya   
 
Jobs

Hast du Lust bei uns als

Redakteur oder auf einer anderen

Position mitzumachen?

Hier kannst du dich bewerben!

Wenn du vorher noch Fragen hast kannst du uns auch einfach anschreiben: info@gamersground.de