JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

.

Das Herz von Dibella

Auftraggeber: Degaine

Schauplatz: Markarth; Tempel von Dibella

Belohnung: Kraft von Dibella

Dauer der Quest: ca. 15 Minuten

Sprecht mit dem Bettler Degaine.

Er wird euch etwas über eine goldene Statue im Tempel von Dibella erzählen und er bittet euch sie für ihn zu stehlen. Er verspricht euch, ihr würdet reichlich belohnt werden.

Geht nun zum Tempel von Dibella und sprecht mit der Priesterin.

Sie wird euch sagen, dass ihr momentan nicht in den Tempel könnt wegen einer Besprechung, also müsst ihr schon jetzt eure Fähigkeit Schlösser zu knacken unter Beweis stellen.

Die Tür ist mit „Experte“ verriegelt, es könnte also ein wenig knifflig werden.

Speichert am besten vorher ab, damit ihr auch genügend Versuche dafür habt.

Ihr könnt euch nun durch den Tempel schleichen um für Degaine die Statue zu stehlen, falls ihr aber erwischt werdet:

Die Schwestern wollten gerade eine Zeremonie durchführen, weshalb sie über eurer Dasein sehr erbost.

Hier beginnt nun die eigentliche Quest:

Die „Mutter“ Hamal meint, ihr solltet bestraft werden mit einem schnellen Tod dafür, doch sie ist ebenfalls der Meinung, dass es momentan bessere Verwendung für euch gibt.

Nun ist euer Auftrag das künftige Orakel von Dibella zu finden, dafür müsst ihr nach Karthwasten, nordöstlich von Markarth reisen.

Sprecht ihr mit den Bewohnern über das Mädchen, findet ihr schnell heraus, dass Enmon der Vater des Kindes etwas über das Mädchen weiß.

Enmon erzählt, dass sie entführt wurde von den Abgeschworenen, nun müsst ihr sie retten mit oder ohne ihn.

Ob der Vater mit euch zieht oder nicht, liegt bei euch.

Das Mädchen wird in der Bruchturmschanze festgehalten, also reist dorthin!

Kämpft euch durch den Turm bis ihr zum Mädchen namens Fjotra angelangt, doch bevor ihr zu ihr gelangt, habt ihr noch gegen ein mächtiges Dornenherz zu kämpfen.

Sie fühlt sie geehrt und kommt mit euch, also reist nun zurück zum Tempel von Dibella.

Sprecht mit Hamal und betet anschließend am Altar von Dibella wodurch die Quest abgeschlossen ist.

Autor: TES 5: Skyrim

Aufgrund von Spam wurde das schreiben von Kommentaren durch nicht registrierte Nutzer deaktiviert.

Empfehlung

The Witcher 3 ist ein großartiges Rollenspiel, das vor allem von
einer fesselnden Story lebt. Im Gegensatz zu The Witcher 2 wird es in The Witcher 3 aber auch
eine offene Spielwelt wie in Skyrim geben. Erfahre jetzt mehr über
The Witcher 3.

The Witcher 3 Logo
 
Partner
PS3 Forum PS4 Forum Diablo 3 SureAI Rpg-Galaxy Wii U
Scharesoft.de - Deine Anlaufstelle für Skyrim Ouya   
 
Jobs

Hast du Lust bei uns als

Redakteur oder auf einer anderen

Position mitzumachen?

Hier kannst du dich bewerben!

Wenn du vorher noch Fragen hast kannst du uns auch einfach anschreiben: info@gamersground.de