JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

.

Ansilvund: Die Liebe nach dem Tod

Die Ruine namens Ansilvund findet ihr Süd-Östlich von Windhelm.

Betretet diese Ruine. Anfangs Erkundet ihr sie ganz normal, Ihr tötet die Monster auf Eurem Wege und nehmt dessen Wertsachen an Euch.

Doch nach einer Zeit hört Ihr eine geheimnissvolle  Stimme, es ist Lu´ah Al-skaven. Euer Ziel ist es sie nun zu töten. Aber zuvor müsst Ihr noch ein Rätsel mit den drehenden Steinsäulen Lösen. Die Rehenfolge ist folgende:

  1. Vogel
  2. Schlange
  3. Fisch
  4. Schlange


Geht durch das Tor, welches sich nun geöffnet hat. Auf der rechten Seite, wo sich die Gräber befinden, liegt ein Schlüssel auf einem Steinsockel, nehmt diesen mit. (Ihr könnt auch direkt weiter, dann benötigt Ihr aber einige Dietriche.) Nun macht Euch auf den Weg, Lu´ah Al-skaven zu besiegen.

Aufgrund von Spam wurde das schreiben von Kommentaren durch nicht registrierte Nutzer deaktiviert.

Empfehlung

The Witcher 3 ist ein großartiges Rollenspiel, das vor allem von
einer fesselnden Story lebt. Im Gegensatz zu The Witcher 2 wird es in The Witcher 3 aber auch
eine offene Spielwelt wie in Skyrim geben. Erfahre jetzt mehr über
The Witcher 3.

The Witcher 3 Logo
 
Partner
PS3 Forum PS4 Forum Diablo 3 SureAI Rpg-Galaxy Wii U
Scharesoft.de - Deine Anlaufstelle für Skyrim Ouya   
 
Jobs

Hast du Lust bei uns als

Redakteur oder auf einer anderen

Position mitzumachen?

Hier kannst du dich bewerben!

Wenn du vorher noch Fragen hast kannst du uns auch einfach anschreiben: info@gamersground.de