JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

.

20. Epilog

Nachdem Alduin nicht mehr unter uns weilt, wird Tsun Euch als erster zu dieser epischen Tat gratulieren.

Man wird sich in Sovngarde noch lange an diesen Kampf erinnern.

Sobald Ihr wieder zurück nach Himmelsrand möchtet, sprecht einfach mit Tsun, er wird Euch zurück bringen.

Doch vorher erhaltet Ihr noch den Schrei "Ruf der Tapferkeit", mit dem einer der Helden aus Sovngarde

beschworen werden kann. Zurück auf dem Hals der Welt verabschieden sich unzählige Drachen

von Alduin. Odahviing ist auch unter ihnen. Er wird Euch ab jetzt dienen, und kann mit dem Drachenruf

zur Hilfe gerufen werden, falls Ihr in Not seid.

Sprecht mit Meister Arngeier und/oder mit Delphine und berichtet von Alduins Tod.

Danach endet das Hauptquest.

Aufgrund von Spam wurde das schreiben von Kommentaren durch nicht registrierte Nutzer deaktiviert.

Empfehlung

The Witcher 3 ist ein großartiges Rollenspiel, das vor allem von
einer fesselnden Story lebt. Im Gegensatz zu The Witcher 2 wird es in The Witcher 3 aber auch
eine offene Spielwelt wie in Skyrim geben. Erfahre jetzt mehr über
The Witcher 3.

The Witcher 3 Logo
 
Partner
PS3 Forum PS4 Forum Diablo 3 SureAI Rpg-Galaxy Wii U
Scharesoft.de - Deine Anlaufstelle für Skyrim Ouya   
 
Jobs

Hast du Lust bei uns als

Redakteur oder auf einer anderen

Position mitzumachen?

Hier kannst du dich bewerben!

Wenn du vorher noch Fragen hast kannst du uns auch einfach anschreiben: info@gamersground.de