JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

.

Harte Antworten

Reist nach Winterfeste und redet in der Taverne Frostiges Feuer mit Enthir. Die Sprache des Tagesbuches

ist in Falmersprache geschrieben und der einzige der uns dort wohl weiterhelfen kann, ist Calcelmo in Markarth.

Ihr findet ihn dort in der Festung Unterstein.

Wenn das Überreden, Einschüchtern und Bestechen nun mal nicht klappt, bleiben wir bei dem was wir

am besten können. Wir klauen uns den Schlüssel zu seinem Dwemermuseum aus seiner Tasche oder vom Tisch

und besorgen uns die Informationen selbst. (Alternative Schlossknacken).

Im Museum und den folgenden Ebenen heißt es immer aufpassen, dass euch die Wachen nicht erwischen.

Ihr bekommt sonst Kopfgeld und sie wollen euch festnehmen.

Es ist allerdings erlaubt, im ganzen Museum die großen Roten Ventile zu nutzen.

Diese lösen diverse lustige Fallen aus und können verwendet werden, um die Wachen zu töten.

Schleicht euch so durch die Gänge bis zu Calcelmos Labor. Unten im Labor gibt es einen Gang mit Giftdämpfen.

Diese lassen sich nur kurz deaktivieren, indem ihr euch auf eine Druckplatte stellt.

Lauft dann in den Gang hinein und stellt euch dort auf eine weitere Druckplatte an der Seite.

Dadurch bleiben die Dämpfe deaktiviert. Wiederholt das noch zwei Mal und ihr seid durch den Gang durch.

Kurz vor der Tür zum Balkon den Zaubererturms, gibt es auf der rechten Seite ein Dwemerrätselwürfel.

Nehmt ihn für Delvin in der Diebesgilde mit. Danach geht es über den Balkon zum Turm.

Hinweis: Der Würfel bringt 800 Gold bei Delvin.

Schnappt euch im Büro ein Stück Holzkohle und eine Papierrolle. Damit geht es ab zu der markierten Tafel.

Mit den Utensilien fertigt ihr dann automatisch eine Kopie an, anschließend tauchen Wachen

auf und beginnen damit euch zu suchen. Schleicht euch an ihnen vorbei.

Am einfachsten auch diesmal mit Unsichtbarkeit oder einfach ein wenig Glück und Geschick.

Sobald ihr wieder draußen seid, geht es per Schnellreise zurück nach Winterfeste.

Redet dort im Keller mit Enthir und Karliah. Er wird das Tagebuch für euch übersetzen.

Sobald ihr danach erneut mit beiden geredet habt, erhaltet ihr von Karliah die Klinge der Nachtigall.

Hinweis: Enthir ist nach Abschluss der Mission als Hehler für euch verfügbar.

Belohnung: Einhandschwert - Klinge der Nachtigall (16 / 15 / 2050)

Absorbiert 25 Gesundheitspunkte und 25 Ausdauerpunkte pro Sekunde vom Ziel.

Autor: Momo20

Aufgrund von Spam wurde das schreiben von Kommentaren durch nicht registrierte Nutzer deaktiviert.

Empfehlung

The Witcher 3 ist ein großartiges Rollenspiel, das vor allem von
einer fesselnden Story lebt. Im Gegensatz zu The Witcher 2 wird es in The Witcher 3 aber auch
eine offene Spielwelt wie in Skyrim geben. Erfahre jetzt mehr über
The Witcher 3.

The Witcher 3 Logo
 
Partner
PS3 Forum PS4 Forum Diablo 3 SureAI Rpg-Galaxy Wii U
Scharesoft.de - Deine Anlaufstelle für Skyrim Ouya   
 
Jobs

Hast du Lust bei uns als

Redakteur oder auf einer anderen

Position mitzumachen?

Hier kannst du dich bewerben!

Wenn du vorher noch Fragen hast kannst du uns auch einfach anschreiben: info@gamersground.de