JHtml::_('behavior.framework', true);

Über uns

Wir sind ein familiäres Netzwerk aus Fanseiten, von Spielern für Spieler. Ein oft geschriebener, mittlerweile leicht abgedroschener Satz. Aber er stimmt!

Denn unsere Fanseiten werden - freiwillig und ehrenamtlich - von begeisterten Fans und Spielern betreut, die alle eine große Leidenschaft für die Arbeit mit der Community mitbringen.

Eine stetig wachsende Gemeinschaft aus Spielern, auf deren Engagement wir sehr stolz sind. Daher möchten wir euch an dieser Stelle recht herzlichen Dank für euer Vertrauen aussprechen.

Danke!

.

4. Die Silberne Hand

Nach der Aufnahmeprüfung sollte Ihr Skjor in der Nacht vor dem Eingang der Tiefenschmiede treffen.

Der Eingang befindet sich westlich vom Eingang des Jorrvaskr-Gebäudes versteckt in einer Steinwand.

Betretet die Schmiede mit Skjor, Aela die Jägerin ist in Werwolfsgestalt und wartet bereits.

Nehmt nun an der Zeremonie teil und werdet ebenfalls zu einem Werwolf.

Nach einiger Zeit im Werwolfskörper wird alles schwarz und Ihr erwacht beinahe nackt im Moor.

Als Krönung Deiner Aufnahme sollst Du gemeinsam mit Aela eine Gruppe Werwolfjäger, genannt die

Silberen Hand, das fürchten lehren. Skjor ist bereits aufgebrochen. Eure Rüstung und Waffen

befinden sich übrigens im Inventar und können einfach wieder ausgewählt werden.

Das Lager der Silbernen Hand wird außerhalb nur von einigen wenigen Wachen bewacht, diese sollten kein

Problem darstellen.

Innerhalb des Dungeons erwarten Euch weitere Mitglieder der Silbernen Hand sowie Skeever.

Sollten die teilweise in größeren Gruppen auftauchenden Gegner Euch Probleme bereiten, setzt einfach

auf Aela's Hilfe als Schildschwester und nehmt die Position als Fernkämpfer ein.

Auf dem Weg kommt Ihr immer wieder an Toten und Gefangenen Werwölfen vorbei.

Im letzten Raum wartet der hiesige Anführer der Silbernen Hand, Krev der Hautabzieher, auf Eure Ankunft.

Außerdem sind zwei Wächter bei ihm. Nehmt Euch vor seinen Angriffen in Acht, und setzt wieder

auf die Hilfe von Aela. Ist er endlich tot, gibt es trotzdem traurige Nachrichten.

Skjor, der bereits vorgegangen war, ist tot. Getötet von den Mitgliedern der Silbernen Hand.

Diese Tat wird nicht ungesühnt bleiben, doch dieses Quest endet jetzt erst einmal.

Aufgrund von Spam wurde das schreiben von Kommentaren durch nicht registrierte Nutzer deaktiviert.

Empfehlung

The Witcher 3 ist ein großartiges Rollenspiel, das vor allem von
einer fesselnden Story lebt. Im Gegensatz zu The Witcher 2 wird es in The Witcher 3 aber auch
eine offene Spielwelt wie in Skyrim geben. Erfahre jetzt mehr über
The Witcher 3.

The Witcher 3 Logo
 
Partner
PS3 Forum PS4 Forum Diablo 3 SureAI Rpg-Galaxy Wii U
Scharesoft.de - Deine Anlaufstelle für Skyrim Ouya   
 
Jobs

Hast du Lust bei uns als

Redakteur oder auf einer anderen

Position mitzumachen?

Hier kannst du dich bewerben!

Wenn du vorher noch Fragen hast kannst du uns auch einfach anschreiben: info@gamersground.de